Entwicklung

 


Seit 60 Jahren Glanz und Gloria

Seit nunmehr 60 Jahren besteht die Herbert Thierbach & Sohn GmbH. Hier bekommen Sie einen kleinen Überblick.

Unsere kleine Chronik

1950

Herbert Thierbach, ein gebürtiger Leipziger, startet das waghalsige Unterfangen, sich als "Fensterputzer" in Lohne selbständig zu machen. Zum Grundkapital gehören neben einer gehörigen Portion Pioniergeist u.a. ein Fahrrad, ein Eimer und eine Leiter.

 
1953

Das Unternehmen ist erfolgreich. Erste Mitarbeiter werden eingestellt. Und das Reinigungsunternehmen verfügt 1954 über eine eigene Firmenflotte: das erste Auto wird angeschafft.

 
1960

Das Unternehmen erlebt den ersten großen Aufschwung. Neben der Glasreinigung füllen nun immer mehr Neubautenreinigungen und Büroreinigungen die Auftragsbücher.

 
1967

Manfred Thierbach, Sohn des Firmengründers, beginnt mit der Ausbildung im elterlichen Betrieb zum Glas- und Gebäudereiniger. 1975 absolviert er mit Erfolg die Meisterprüfung und steigt mit in die Geschäftsleitung ein.

 
1969

Der heutige Firmensitz am Burgweg in Lohne wird gebaut.

 
1980

Aus organisatorischen Gründen wird die Gründungsfirma in die Manfred Thierbach GmbH und in die Herbert Thierbach u. Sohn GmbH geteilt.

 
1989

Im Alter von 73 Jahren verstirbt Firmengründer Herbert Thierbach. Bis zuletzt war er im Betrieb aktiv. Manfred Thierbach und seine Schwiegertochter Maria führen die Betriebe seit dem in seinem Sinne weiter.

 
1996

Der Familienbetrieb setzt seine Tradition fort: Mit Marc Thierbach hält die 3. Generation Einzug ins Unternehmen. Nach kaufmännischer Ausbildung und Lehre als Glas- und Gebäudereiniger übernimmt er 1998 erst die Objektleitung, um sich dann ab 1999 als Geschäftsführer um die kaufmännischen Angelegenheiten beider Firmen zu kümmern.

 
1998

Seit 1998 ist mit Matthias Thierbach als technischer Betriebsleiter auch der jüngere Sohn ins Unternehmen eingestiegen.

 
2000

Pünktlich zum 50jährigen Jubiläum wird das neue Betriebsgebäude an der Brinkstraße fertiggestellt.

 
2002

Das ehemalige Ein-Mann-Unternehmen hat sich zu einem modernen, leistungsfähigen Betrieb entwickelt. Und das Leistungsangebot wächst. Matthias Thierbach erwirbt die Qualifikation eines staatl. geprüften Desinfektors. Damit zählt nun auch die Reinigung sensibler Krankenhausbereiche zum Leistungsspektrum der Herbert Thiebach & Sohn GmbH.

 
2009

Im Jahre 2009 erwarb Matthias Thierbach den Meistertitel.